Stromvergleich

300 € Sparpotential

Alle Stromtarife vergleichen oder Tarif-Assistent für individuelle Empfehlung starten

Online Tarif-Assistent

Individuelle Tarifempfehlung

Alle Tarife vergleichen

Klassiche Tarifliste

Online Tarif-Assistent

Individuelle Tarifempfehlung

Nur wenige Fragen online beantworten
Entscheidungshilfe im Tarifjungle
Tarifempfehlung nach Ihren Bedürfnissen

verschlüsselte
Datenübertragung

Alle relevanten Anbieter im Vergleich

Häufig gestellte Fragen

Heutzutage kann man einen Stromvergleich ganz einfach online machen. Im Internet gibt es bereits eine Vielzahl von Portalen. Der compera Vergleichsrechner bietet Ihnen einen kostenlosen, bequemen und schnellen Service an und steht als unabhängiger Vergleichsrechner für eine hohe Markttransparenz. Haben Sie Ihre Postleitzahl und den Stromverbrauch aus der letzten Jahresabrechnung parat? Dann kann es gleich losgehen!

Beim Stromvergleich von compera können individuelle Filter eingestellt werden. Insbesondere die Einberechnung von (Neukunden-)Boni sowie der Berechnungszeitraum sind ein wichtiges Kriterium. Zudem sind Preisgarantie, Strommix oder Herkunft des Stroms oft unterschiedlich und sollten vor dem Abschluss genau unter die Lupe genommen werden.

Laut Statistik Austria verbraucht ein 4-köpfiger Haushalt in Österreich etwa 4.450 kWh Strom im Jahr. Bei einem teureren Versorger mit einem Stromgesamtpreis von etwa 25 Cent/kWh entstehen damit Stromkosten von rund 1.113 € im Jahr. Ein vergleichsweise billigerer Lieferant, der etwa bei 18 Cent/kWh liegt und einen Neukundenbonus i.H.v. 80 € anbietet, liegen die Stromkosten hingegen nur bei 721 € m ersten Jahr. Je nach Stromverbrauch kann ein Stromvergleich also sehr lohnenswert sein.

Stromanbieter vergleichen lohnt sich

Alter Tarif

Neuer Tarif

Stromverbrauch

Gasverbrauch

3.500 kWh

13.000 kWh

Arbeitspreis

3,8 Ct./kWh

3,56 Ct./kWh

8 Ct./kWh

7,14 Ct./kWh

Verbrauchspreis

494 €

280 €

250 €

464 €

Netzkosten

200 €

250 €

200 €

250 €

Wechselbonus

-

- 220 €

- 300 €

Jährliche Ersparnis Verbrauchspreis

-

30 €

30 €

Gesamte Ersparnis im 1. Jahr

-

250 €

330 €

Online wechseln mit nur wenigen Klicks

Von hohen Wechselboni profitieren

Stromversorgung ist immer sichergestellt

In 3 Schritten: Direkt online wechseln

Der Stromvergleich von compera ermöglicht es Ihnen entspannt und transparent zum idealen Tarif zu wechseln.

1. Vergleichen

Im Vergleichsergebnis sehen Sie alle Tarife im Überblick.

2. Tarif wählen

Dank gut vergleichbarer Angaben den idealen Tarif finden.

3. Wechseln

Direkt online Anbieter wechseln.

Stromvergleich durchführen und dabei richtig sparen

Seit der Liberalisierung des Strommarktes gibt es in Österreich über 140 verschiedene Stromversorger, die eine Vielzahl an Stromtarifen anbieten. Da kann man schon mal leicht den Überblick verlieren. Wer regelmäßig Preise vergleicht, kann von einem Tarifwechsel profitieren und eine Menge Geld sparen. Der Stromvergleich von compera bietet Ihnen eine schnelle und transparente Übersicht zu einer Vielzahl an Tarife in Ihrer Region. Finden Sie einen passenden Tarif, können Sie online mit nur wenigen Klicks auch ganz bequem und unkompliziert Ihren Anbieter wechseln.

blaue wlan box auf holztisch

Inhaltsverzeichniss

Welcher Stromtarif passt zu mir?

Beim Strom vergleichen geht es im Wesentlichen darum, die einzelnen Preiskomponenten der Stromtarife genau anzuschauen und diese zu verstehen. Deshalb ist es vorab wichtig, dass Sie sich überlegen, welcher Tarif zu Ihnen passt und welche Eigenschaften ein guter Stromtarif für Sie haben sollte.

  • Vertragslaufzeit und Neukundenboni
    Auch, wenn der finanzielle Aspekte der primär entscheidende Faktor für Ihre Tarifwahl ist, sollten Sie sich fragen, ob Sie Ihren Strom nur kurz- oder langfristig von einem Anbieter beziehen wollen. Hintergrund sind attraktive Neukundenboni von Stromdiscountern, die sich meist nur über eine einjährige Vertragslaufzeit lohnen und im zweiten Vertragsjahr deutlich teurer sind. Versorger, die langfristig einen günstigen Arbeitspreis (das ist der Preis, den Sie für 1 Kilowatt Strom bezahlen) bereitstellen und diesen auch mit einer Preisgarantie sicherstellen, können auf eine zwei- oder dreijährige Laufzeit gesehen sogar günstiger sein.
  • Stromherkunft und Strommix
    Wichtig beim Vergleich ist auch die Stromherkunft sowie der Strommix. Der Strommix zeigt an, aus welchen Energiequellen der Strom kommt. Grüner Strom oder Ökostrom aus nachhaltigen Energiequellen (wie z.B. Wasserkraft aus Österreich) ist für Stromerzeuger teurer als Strom aus atomaren oder fossilen Quellen. Das macht sich natürlich auch im Preis beim Endverbraucher bemerkbar. Dennoch gibt es Ökostrom günstiger als Sie denken! Mehr Informationen zum Thema Ökostrom in Österreich erhalten Sie hier.
  • Weitere Faktoren
    Weitere Preisfaktoren, die Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen können sind das Angebot einer Gesamtrechnung für Energie und Netz, der Service des Anbieters, die Vertragslaufzeit und, ob der Anbieter auch zertifizierten Ökostrom anbietet. Ökostrom ist zudem nicht zwingend teurer. Auch hier lohnt sich ein Vergleich auf compera!

Wichtig beim Stromvergleich in Österreich!

Wie finden Sie heraus, welcher Tarif für Sie am günstigsten ist? Ist ein niedriger Grundpreis oder doch ein niedriger Arbeitspreis entscheidend? Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten, doch compera zeigt Ihnen, mit welchen Tipps ein Tarifvergleich gelingt.

Beim Stromvergleich von compera müssen Sie nur Ihre Postleitzahl und Ihren Jahresverbrauch in Kilowattstunden (kWh) eingeben, um zu erfahren, welche Anbieter in Ihrer Region die besten Tarife haben. Hier finden Sie eine Übersicht und Kontaktdaten aller Versorger, die derzeit auf compera gelistet sind.

Bevor Sie Ihren Stromversorger wechseln, sollten Sie die einzelnen Anbieter einem gründlichen Vergleich unterziehen. Grundsätzlich ist ein Wechsel (vor allem inklusive Bonus) immer lohnenswert, besonders, wenn man geschickt und regelmäßig einen Tarifvergleich macht. Da Preisschwankungen nicht vorausgesagt werden können, ist es jedoch wichtig, sich rechtzeitig gegen einen möglichen Preisanstieg abzusichern.

compera bietet individuelle Filtermöglichkeiten an, mithilfe derer Sie Ihren Stromtarif genau vergleichen können und so den besten Stromtarif anhand Ihrer Kriterien finden können.

  • Berechnungszeitraum
  • Berechnung ohne Netzgebühren
  • Berechnung ohne Boni
  • Zertifizierter Ökostrom 
  • Preisgarantie 
  • Gesamtrechnung

Weitere Details zu den einzelnen Filtern finden Sie hier. Die angezeigte Ersparnis auf compera.at ergibt sich immer basierend auf Ihren individuellen Filtereinstellungen und im Vergleich zum jeweiligen Regionalversorger in der ausgewählten Region. compera bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, noch einmal drei Tarife in die engere Auswahl zu nehmen und diese genau zu vergleichen, bevor Sie sich für einen finalen Tarifwechsel entscheiden. So können Sie die einzelnen Komponenten noch einmal gegenüberstellen und abwägen, welches Preis-Leistungs-Verhältnis Sie überzeugt.

Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Ein bundesweiter Vergleich der e-control zeigt, dass die Einsparpotenziale stetig ansteigen und in jedem Bundesland in Österreich kräftig gespart werden kann. compera zeigt Ihnen, in welcher Region Sie am meisten sparen können. Im Januar 2019 ist Oberösterreich mit fast 300€ Spitzenreiter. Doch auch in anderen Bundesländern kann ein durchschnittlicher 4-Personen-Haushalt mit einem jährlichen Verbrauch von etwa 4.700 kWh mehrere hundert Euro im Jahr sparen.

Einsparpotentiale pro Bundesland

Landkarte von Österreich die Einsparpotentiale bei Stromtarifen pro Bundesland zeigt

Jährliches Sparpotential beim Stromanbieterwechsel pro Bundesland

Lohnenswert ist ein Stromvergleich vor allem dann, wenn Sie noch beim regionalen Versorger angeschlossen sind, der meist die teuersten Tarife in der Region hat. Sie wollen noch mehr sparen? Dann vergleichen Sie doch gleich noch Ihren Gasanbieter bei compera!

Neugierig? Dann probieren Sie doch mit Ihrer Postleitzahl einmal aus, wie viel Sie mit einem Anbieterwechsel sparen können. Alles, was Sie tun müssen, ist den compera Strompreisvergleich durchzuführen. Sie erhalten die Stromkosten schnell und kostenlos im Überblick von allen Anbietern aus Ihrer Region, die sich bei compera listen lassen. Ganz einfach, mit nur wenigen Klicks. Je nach Ihren individuellen Bedürfnissen können Sie die Filter anwenden und nur die Angebote, die wirklich für Sie in Betracht kommen anzeigen lassen. Strom berechnen mit compera geht ganz bequem und risikolos in 5 Minuten - legen Sie gleich los!

 

Österreich - Land der Vielsurfer und Breitbandnutzer. Mit einem sehr gut ausgebauten Breitbandnetzwerk und verhältnismäßig günstigen mobilen (Handy-) Internettarifen steht die 2. Republik zweifellos nicht schlecht da. Dennoch gibt es große Unterschiede, vor allem beim Preis. Viele noch heute laufende Verträge aus den frühen 2000er verfügen über ein schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis...mehr

Die Auswahl an Mobilfunkverträgen ist groß. In Zeiten von 5G übertreffen sich die zahlreichen Anbieter in Österreich geradezu mit neuen, vermeintlich günstigen Angeboten. Dennoch ist bekanntlich nicht alles Gold, was glänzt. Manche Anbieter verlangen durch Servicepauschalen und andere Gebühren effektiv wesentlich mehr, als der Kunde zuvor annimmt...mehr

In Zeiten von LTE-Internet und 5G gerät das Thema Festnetz-Internet und die öffentlichen Debatte rund um schnelles und leistbares Internet zunehmend in den Hintergrund. Tatsächlich ist Festnetz-Internet aber nach wie vor eine attraktive Option, um schnelles Internet günstig von Zuhause zu nutzen. Elementar ist hier natürlich der richtige Tarif vom...mehr